Get Your Premium Membership

die alte Prinzessin

In eine alte Prinzessin bin ich mich verliebt Ich hab ihr überredet dass sie nicht umzieht Den Arm hab ich ihr abgeschnitten zu zählen ihre Jahren das Herz hab ich in Eis gelegt um die Jugend zu bewahren Regiert das Alter wie ein Fürst Schlafen still in ihren Eier Kinder die sie nie gebären wirst Ich fresse sie ganz gleich dem Geier Die Seele von dem Leib gesaugt alles was mir einst schön schien Das Lächeln und den Auge auch In ihre Idee bin ich verliebt Sie ließ mich ih ihr Schloss und zeigte mir die Liebe und sie dann beschloss Das Dämmern zu verschieben Dann waren wie uns einig Die liebe wohnt im Heute und ein froher Morgen gehört verliebter Leute Ich fing dann an zu sehen was ich hatte in meinem Leben Ihr Herz gab ich ihr zurück und ihres hat sie mir gegeben

Copyright © | Year Posted 2016




Post Comments

Poetrysoup is an environment of encouragement and growth so only provide specific positive comments that indicate what you appreciate about the poem.

Please Login to post a comment

A comment has not been posted for this poem. Encourage a poet by being the first to comment.