Get Your Premium Membership

Weisse Rosen Schenk Ich Dir - Lyrics by G-G Anderson


Lyrics
Wei
ße Rosen schenk' ich dirf
ür dein Herzein Dankesch
ön von mir.
Alle Zeit ein Leben langdenn mit wei
ßen Rosen fing es an.
Ich sah dich das erste Malmit wei
ßen Rosenbl
üten in den Haar'n.
Wir war'n uns sofort so nahund sp
ürtenwir sind f
üreinander da.
Wei
ße Rosen schenk' ich dirdeine Liebe m
öcht' ich nie verlier'n.
Und die W
ärme deiner Hautdeine Z
ärtlichkeit mir so vertraut.
Wei
ße Rosen schenk' ich dirwie ein Liebesbrief f
ür dich von mir.
Und es bl
ühen immer mehrwei
ße Rosen auf dem Weg zu dir.
Der erste Fr
ühling
Fr
ühling mit dirklopfende Herzenso gl
ücklich war'n wir.
Du sagtest: ich lieb' dichich bin dir treu!
Es ist so gebliebengeblieben bis heut'!
Wei
ße Rosen schenk' ich dirf
ür dein Herz ein Dankesch
ön von mir.
Alle Zeit ein Leben langdenn mit wei
ßen Rosen fing es an.
Ich sah dich das erste Malmit wei
ßen Rosenbl
üten in den Haar'n.
Wir war'n uns sofort so nahund sp
ürten wir sind f
üreinander da.
Wei
ße Rosen schenk' ich dirf
ür dein Herz ein Dankesch
ön von mir.
Alle Zeit ein Leben langdenn mit wei
ßen Rosen fing es an.
Wei
ße Rosen schenk' ich dirwie ein Liebesbrief f
ür dich von mir.
Und es bl
ühen immer mehrwei
ße Rosen auf dem Weg zu dirund es bl
ühen immer mehrwei
ße Rosen auf dem Weg zu dir.