Get Your Premium Membership

Weine Nicht Beim Abschied - Lyrics by G-G Anderson


Lyrics
Die Insel liegt da im Sonnenscheinder Sommerer l
ädt uns beide einzum endlosen Tr
äumen hier am Strand.
Ich danke dem Gl
ückda
ß ich dich fand.
Die Welt dreht sich nur noch um uns zweiviel zu schnell vergeht die sch
öne Zeitich k
ü
ße deine Tr
änen fort beim Auseinandergehn.
Weine nicht beim Abschiedes gibt ein Wiederseh'nirgenwann wird es wieder sch
ön.
Weine nicht beim Abschiedich komm zur
ück zu dirund bleib' dir treuglaube mir.
So viele Tage ist es hervergessen kann ich dich niemals mehrdie Sehnsucht kommt nach jeder Nachtaus der ich ohne dich erwach'.
Am Morgenda geht das Telefondu willst kommenja ich warte schonauf ein Wort von dirund heute abend bist du hier.
Weine nicht beim Abschiedes gibt ein Wiederseh'nirgenwann wird es wieder sch
ön.
Weine nicht beim Abschiedich komm zur
ück zu dirund bleib' dir treuglaube mir.
Und am Abend klingen Gitarrenso wie es damals warvor einem Jahr.
Dann nehm ich dich fest in die Armedenn was wir tr
äumten wurde heut' endlich wahr.
Weine nicht beim Abschiedes gibt ein Wiederseh'nirgenwann wird es wieder sch
ön.
Weine nicht beim Abschiedich komm zur
ück zu dirund bleib' dir treuglaube mir.
La la ...
Weine nicht beim Abschiedich komm zur
ück zu dirund bleib' dir treuglaube mir.
Weine nicht beim Abschiedes gibt ein Wiederseh'nirgenwann wird es wieder sch
ön.
Weine nicht beim Abschiedich komm zur
ück zu dirund bleib' dir treu -