Get Your Premium Membership

April - Lyrics by Mitteregger


Lyrics
Steh am Hafen, tr
äum mich fort
Tr
äum mich fort an einen fremden Ortdieser Tag ist wei
ß und blauseh die Schiffe, seh das Meerund dir Wolken fliegen dr
über herdieser Tag ist blau und wei
ß
Ich will oben auf dem H
ügel seinwieder fliegen wieder frei seinber sieben gro
ße Meere will ich ziehndenn die Wolken über diesem Meerbringen dich nicht wieder herdieser Tag ist so wie damalsim Aprilwar's ein M
ärchen, war's ein Spielwar's ein Traum, Du warst bei mirso wie niemals vorher war ein Frieden hierwarst mein verlorenes Paradieshab dir vorher alles schon verziehnwarst mein Anfang meine Insel mein zuhaus
Ich will oben auf dem H
ügel seinwie ein Vogel will ich frei seinalle Himmel dieser Erde will ich sehndoch meine Sehnsucht holt dich nicht mehr herdenn dein Herz hat keine Fl
ügel mehrdieser Tag ist so wie damalsim Aprildieser Tag ist so wie damalsim April