Mal das Grass blau an

Written by: David Dowling

Mal das Grass blau an und du wirst auf Wasser und Wellen wandern!
Streich die Wolken in rot und orange und setz den Himmel in Flammen!

Fl ster zu den Sternschnuppen und reise am Mond vorbei!
Schau deinen Sorgen und deiner Angst ins Gesicht und bald wird die Furcht dich f rchten!

berspiele dein Leid mit einem l cheln und behalte deinen Humor!
Aber k mpf nicht gegen deine Emotionen an und denke dein Leiden ist dann schneller vorbei!

Schau unter die Oberfl che und lass niemand nach deinem Aussehen richten!
Kreire keine Zusammenfassung bevor du nicht an deinem Platz bist!

Forsche und mach Fehler! Das ist wie jeder lernt!
Glaube daran das es nie zu sp t ist und hab keine Angst dich umzudrehen!

Lass keine b sen Zungen deine Seele festnageln, sie k nnen dich nicht verletzen!
Du wirst herausfinden , dass Liebe existieren kann obwohl man keine Worte h rt!

Bleib in Bewegung und erinner dich, du lernst von der Vergangenheit aber lebe nicht in ihr!
Steh zu dir selbst!

Aber glaube nicht das Mitleid f r diejenigen ist die faul sind!
In Menschlichkeit, in Vergebung, das grosse Auftauchen der Mildheit!

Lebe, f r Leben ist es das gr sste Geschenk und es ist an dir es zu behalten!
Es gibt nichts das du nicht haneb kannst, es gibt nichts das du nicht sein kannst!